Gefilzt für 10-20cm große Figuren - Kindgerechte Serie

Handgefilzte Tiere

Wer das Filzen kennt weiß, wie viel Arbeit in so einem Werkstück steckt. Es muss zuerst ein grober Unterbau geformt werden, welcher dann mit farbiger Filzwolle umwickelt und immer wieder eingenässt und festgerieben wird. Es ist ein langandauernder Prozess, der viel handwerkliches Geschick benötigt. Augen, Schnauzen, Ohren, Hörner und Mähnen müssen nach Fertigstellung des Tieres als Einzelteile separat angebracht werden. 

Die Filztiere sind auch ideal geeignet als Bauernhoftiere zum ganzjährigen Bespielen.

1 bis 8 (von insgesamt 14)